Glasperlen
Glasgranulat
Edelkorund
Normalkorund
Normalkorund FeSi
Siliciumcarbid
Keramikperlen
Granatsand
Sodastrahlmittel
Nussschalengranulat

  

Preisliste

 

 

Glasperlen sind ein eisenfreies Mehrwegstrahlmittel mit breitem Anwendungsbereich. Es ist zum Strahlen aller metallischen

und nichtmetallischen Werkstücke bestens geeignet. Aufgrund der runden Form wird dieses Strahlmittel zur schonenden

Reinigung verwendet. Die abrasive d.h. abschleifende Wirkung ist relativ gering. Glasperlen (Panzerglasperlen) eignen sich

auch zur Erzielung optisch ansprechender Oberflächen und sind eines der weltweit am meisten verwendeten Stahlmittel.

 

Strahlsysteme:

- Injektoranlagen

- Druckluftanlagen

 

Anwendungsbereiche:

Reinigungsstrahlen:

- Entfernen von Rost und Zunderschichten bei metallischen Oberflächen

- Entfernen von Formrückständen an Gussstücken

- Entfernen von Anlauffarben

 

Oberflächenfinish:

- Veredlung der Oberfläche

- Erzielen optischer Effekte

 

Kugelstrahlen (shot peening):

- Gezielte Verdichtung der Oberfläche

(Verfestigung der Oberfläche/Verbesserung der mechanischen Eigenschaften)

 

Umformstrahlen:

- Kugelstrahlen zur Formgebung oder zum Richten von Werkstücken

 

Chemische Zusammensetzung*:

SiO2 72,0%
Na2O3 14,5%
CaO 8,0%
MgO

2,5%

Al2O3 2,0%
Sonstige 

max. 0,5%

 

Mechanische Eigenschaften*:                         

Spezifisches Gewicht 2,45 kg/l
Schüttgewicht 1,50 kg/l
Härte nach Mohs 6,0
Härte nach HRC

47

Elastizitätsmodul 70 GPa
Kornform rund
 

Verfügbare Korngrößen:

- 0-50µm

- 40-70µm

- 70-110µm

- 90-150µm

- 100-200µm

- 150-250µm

- 200-300µm

- 300-400µm

- 425-850µm

 

Verpackungseinheiten:

25kg Säcke (1000kg/Palette)

 

* Richtwerte